Home
Über uns
Förderung
EHS Studienpreis
Zustiften/Spenden
Der Vorstand
Kontakt
Impressum

Förderungsschwerpunkte

Die Stiftung widmet sich dem Forschungsschwerpunkt Bildung im schulischen und im studentischen Bereich. Die Unterstützung von Maßnahmen im Bereich der Ausbildung benachteiligter Kinder und Jugendlicher ist ein weiterer Stiftungszweck.

Förderung im wissenschaftlichen Bereich:

Jährlich prämiert die EHS in Kooperation mit der "Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft" herausragende Abschlussarbeiten an Berliner Universitäten sowie Fachhochschulen (siehe EHS Studienpreis).

 

Förderung im schulischen Bereich:

In der schulischen Bildung werden innovative Einzelprojekte unterstützt. Aktuelles Beispiel ist das Forschungsprojekt "Frühe Sprachförderung von Migrantenkindern" an der Neumark-Grundschule im Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Die Elternarbeit nach dem 'Early Excellence-Programm' ist ein wichtiger Bestandteil dieses Modellprojektes. Es wird wissenschaftlich begleitet durch die Humboldt-Universität zu Berlin.

Wenn Sie ein förderungswürdiges Projekt planen, sind Sie herzlich eingeladen, sich bei uns zu bewerben. Bitte senden Sie uns dazu...

  • eine Kurzdarstellung des Projekts (1-3 Seiten),
  • eine genaue Kostenkalkulation sowie
  • eine Liste der Institutionen und Personen, die das Projekt durchführen würden, inklusive Kontaktdaten.

Antragsberechtigt sind gemeinnützige Einrichtungen.

Alle Zuwendungsempfänger der EHS - mit Ausnahme der Studienpreisträger - verpflichten sich, nach dem Abschluss ihres Projekts eine kurze Verlaufs- und Ergebnisdarstellung für Veröffentlichungszwecke zur Verfügung zu stellen.